Essen & Trinken

Die besten Kebap-Hotspots in Salzburg

Ob am Tag oder in der Nacht – so ein Kebap kann wahrlich „Leben retten“. Wir haben für euch die besten Kebap-Hotspots der City auf einen Blick.

Die Geschichte des sich drehenden Grillfleisches

Schon gewusst? Döner Kebap heißt übersetzt so viel wie „sich drehendes Grillfleisch“ und ist vermutlich das bekannteste Gericht aus der Türkei. Viele erinnert es auch an das beliebte Gyros aus Griechenland, mit dem kleinen Unterschied, dass beim Döner Kebap kein Schweinefleisch verwendet wird. Traditionell gibt es den Döner allerdings mit Reis, serviert auf einem Teller und nicht – wie wir es in Europa gewohnt sind – in einem Fladenbrot. So oder so: Ein Kebap ist oft der Retter in der Not, um den knurrenden Magen zufriedenzustellen. Entdeckt jetzt die besten Kebap-Hotspots der City!

Umut Kebap

Ein bisschen scharf? Seit mehr als zehn Jahren gibt es den Umut Kebap bereits in der Stadt Salzburg. Kein Wunder, besticht er doch mit vielen hausgemachten Spezialitäten. Was ihr unbedingt probieren solltet? Das sagenhafte Lahmacun. Die türkische Pizza ist unser absoluter Favorit auf der Karte.

  • Adresse: Schwarzstraße 12, 5020 Salzburg
  • Öffnungszeiten: von Montag bis Mittwoch sowie am Sonntag: von 10:00 bis 23:00 Uhr; von Donnerstag bis Samstag: von 10:00 bis 05:00 Uhr

Aganigi Naganigi

Es ist vermutlich „die“ Kebap-Institution der Stadt Salzburg: Bei Aganigi Naganigi bekommt ihr euren Kebap in vielen Variationen – garantiert frisch und absolut lecker. Ihr probiert gerne Neues? Dann solltet ihr unbedingt den Chili-Cheese-Kebap testen. Einziges Manko: die Parksituation beim Lokal. Allerdings gibt es genau gegenüber einen eigenen Aganigi-Naganigi-Kunden-Parkplatz. Doch ein Besuch zahlt sich allemal aus, denn: Wenn man uns fragt, gibt’s hier die besten Döner der City.“

  • Adresse: Ignaz-Harrer-Straße 55, 5020 Salzburg
  • Öffnungszeiten: von Montag bis Mittwoch: von 09:00 bis 02:00 Uhr, von Donnerstag bis Samstag: von 09:00 bis 04:00 Uhr, sowie am Sonntag: von 09:00 bis 00:00 Uhr

Troja Kebap

Ihr wolltet nach einer ausgiebigen Partynacht eigentlich nach Hause, aber euer Magen macht euch einen Strich durch die Rechnung? Na, dann ab zum Troja Kebap am Giselakai! Der Döner-Stand ist vor allem bei Nachtschwärmern beliebt. Da sieht man schon mal das eine oder andere bekannte Gesicht, wenn man nachts auf seinen Dürüm mit Schafkäse wartet.

  • Adresse: Giselakai 15, 5020 Salzburg
  • Öffnungszeiten: am Dienstag: von 20:00 bis 04:00 Uhr, sowie von Mittwoch bis Sonntag: von 20:00 bis 05:00 Uhr

Best Kebap

Ob es wirklich das beste Kebap-Restaurant  der Mozartstadt ist, darüber lässt sich streiten. Dafür ist es im Inneren des Lokals wirklich gemütlich, und man kann hier in Ruhe die türkischen Spezialitäten genießen. Die Auswahl ist riesig. Egal, ob Döner, türkische Pizza oder Börek – bei Best Kebap kommt jeder Hungrige auf seine Kosten.

  • Adresse: Graf-Zeppelin-Platz 1, 5020 Salzburg
  • Öffnungszeiten: von Montag bis Freitag: von 10:00 bis 22:00 Uhr, sowie am Sonntag von 10:30 bis 22:00 Uhr

Ossi Spezialitäten

Ihr möchtet euch durch die türkische Küche schlemmen und dabei anderes als Kebap und Dürüm probieren? Dann solltet ihr unbedingt einen Zwischenstopp bei Ossis Spezialitäten in der Linzergasse machen. Besonders gut: Falafel mit Joghurtsoße sowie Sarma, also frittierte Teigröllchen gefüllt mit Schafkäse.

  • Adresse: Linzergasse 53, 5020 Salzburg

Je länger die Nacht, desto lauter der knurrende Magen. Ihr habt allerdings keine Lust auf Kebap und Dürüm? Dann entdeckt jetzt auch die besten Würstelstandln der Stadt!