Salzburg Altstadt bei Nacht
Allgemein

Die coolsten After-Work-Locations in Salzburg 

Actiongeladen oder kulinarisch? Ganz gleich, wie du die Zeit nach der Arbeit am liebsten verbringst: Wir verraten dir die besten Spots für einen gelungenen Feierabend!

So vielfältig ist der Feierabend in der Mozartstadt

Die After-Work-Kultur hat eine lange Tradition. In Großbritannien gilt es sogar als äußerst unhöflich, die Einladung zum gemeinsamen Tagesausklang abzulehnen. Hättest du es gewusst? In Salzburg – das auch gerne das London des Südens bezeichnet wird – geht es glücklicherweise weniger streng zu. Coole Spots und Aktivitäten nach getaner Arbeit gibt es allerdings genug … Und die machen das Neinsagen ganz schön schwer!

Auf einen Feierabend-Spritzer in die Weinbar

Was wäre eine After-Work-Verabredung ohne gemeinsamen Drink in coolem Ambiente? Das dachte sich auch Sommelier Engin Weinberger. Pünktlich zum Feierabend öffnet deshalb seine Weinbar in der Panzerhalle. Zu den leckeren österreichischen und internationalen Weinen gibt es eine einmalige Location on Top. Ursprünglich diente das Gebäude – wie der Name schon verrät – zur Lagerung von Militärausrüstung. Der industrielle Stil sorgt heutzutage für ein ganz besonderes Flair!

Weinbar von Engin Weinberger
© Panzerhalle

Tipp: Wem der Magen knurrt, sollte bei Schachners Genuss Theke im gleichen Gebäude vorbeischauen. Ab 16:00 Uhr werden hier Brettljausen auf langen Zirbenholzbrettern serviert. Ein Genuss für Augen und Gaumen, versprochen!

Nervenkitzel und Action beim Klettern

Der unschlagbare Vorteil einer Alpenstadt? Die Berge sind quasi direkt vor der Haustür! Wer es also nach der Arbeit gerne etwas sportlicher angeht, schlüpft schnell in seine Wanderschuhe und macht sich auf den Weg zum Nockstein. Bis zum Gipfel dauert es, je nach Kondition und Tempo, maximal eine Stunde. Auf den letzten Metern darf noch etwas gekraxelt werden. Oben angekommen hat man einen fantastischen Ausblick über die Region und auf die umliegenden Berge des Salzkammerguts. Besonders abends ist der steile Felsen an der Nordseite des Gaisbergs ein beliebter Spot, um einen traumhaften Sonnenuntergang zu genießen.

Nockstein
© Franz Fuchs | Salzburgwiki

Als Schlechtwetter-Alternative eignet sich übrigens die Kletter- und Boulderhalle Salzburg. Dank der vielen verschiedenen Routen in jeden Schwierigkeitsgraden kommen definitiv alle Kollegen voll auf ihre Kosten!

Gemeinsam ins Kino gehen

Es sich bei einem Film gemütlich zu machen klingt für dich nach dem perfekten Feierabend? Dann nichts wie ab ins Kino mit den Kollegen! Egal, ob Blockbuster oder Kulturklassiker, in den Salzburger Filmhäusern ist für jeden etwas dabei. Das „Das Kino“ gehört beispielsweise zum Salzburger Kulturzentrum. Auf der Leinwand laufen Produktionen abseits des Mainstreams, mit speziellem Fokus auf Qualität und Kultur. Außerdem werden sie häufig im Originalton mit Untertitel gezeigt. Ein Muss für jeden Filmliebhaber!

Kinosaal Das Kino
© Das Kino

Übrigens: Wer Lust auf einen Feierabend-Drink hat, wird ebenfalls fündig. An der Theke neben der Kinokasse wird eine Auswahl leckerer Biersorten angeboten.

Regionale Kulinarik in der Trumerei genießen

Apropos Bier: Die Privatbrauerei Trumer hat sich mit dem Restaurant- und Barkonzept der Trumerei vollkommen der arbeitenden Bevölkerung gewidmet. Von Montag bis Freitag serviert das Team feine, traditionelle Schmankerl zu hausgebrautem Bier. Die vielen Holzelemente im modern gestalteten Lokal sorgen für ein gemütliches Ambiente – perfekt, um den Tag ausklingen zu lassen!

Details aus der Trumerei
© Trumerei

Du hast das richtige After-Work-Event für dich und dein Team gefunden? Buche jetzt die dazu passende Business-Unterkunft in den Wohlfühlhotels Hotel Melanie und Hotel Gabi in Wals!