Weihnachtsgeschenk
Allgemein

Weihnachtsgeschenk-Tipp: Shoppen in Salzburg

Du kannst die nächste Städtereise kaum erwarten? 2021 kommt bestimmt! Verschenke jetzt Shopping-Gutscheine und erlebe die Mozartstadt gemeinsam mit deinen Liebsten!

Weihnachtsgeschenk-Tipp: Shoppen in Salzburg

Eine Geschenkidee – 1.000 Möglichkeiten

Eine Shopping-Tour gehört zum Städte-Trip wie Mozart zu Salzburg. Noch mehr Spaß macht das Shoppen, wenn man nicht selbst bezahlen muss. Unser Tipp: Verschenke dieses Jahr zu Weihnachten Gutscheine für die Altstadt oder den „Zehner“. Die Altstadt-Gutscheine können in über 600 Geschäften eingelöst werden. Wer sich für den Zehner entscheidet, hat österreichweit die Wahl zwischen 12 Einkaufszentren, zwei davon in Salzburg. Beide Gutscheine kannst du bequem online kaufen.

Altstadt-Gutscheine – Shopping & Sightseeing clever kombinieren

Wer gemütliches Bummeln mit Sightseeing verbinden will, ist in der Getreidegasse gut aufgehoben. Hier kannst du deine Gutscheine bei Klassikern wie H&M, Mango und Zara und bekannten Marken wie Dantendorfer, Longchamp und Moncler einlösen. Und: Beim Schlendern durch die Getreidegasse kommst du auch an Mozarts Geburtshaus vorbei. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem der Salzburger Dom, der Residenzplatz und noch zahlreiche weitere Attraktionen und Museen.

Getreidegasse
©Tourismus Salzburg GmbH | G. Breitegger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine wohlverdiente Pause darf bei der Shopping-Tour natürlich nicht fehlen! Im Café Tomaselli oder in der Konditorei Fürst genießt du traditionelles Salzburger Kaffeehausflair. Wirf gleich einen Blick auf die Traditions-Kaffehäuser in der Salzburger Altstadt.

Für einen deftigen Snack führt am Balkan Grill kein Weg vorbei: In der Getreidegasse einmal abgebogen – und schon stehst du direkt davor. Oder zumindest in der Warteschlange. Der Gründer des Würstlstandls ist laut zahlreichen Reiseführern auch Erfinder der Bosna und gerade deshalb bei Salzburgern und Gästen sehr beliebt.

Auch die Linzergasse auf der anderen Seite der Salzach lädt zum Shoppen und Verweilen ein. Im Vergleich zu den bekannten Klassikern und Marken wird hier Abwechslung geboten: Deko-Accessoires aus der Favourite Kammer, Schallplatten vom Musikladen Salzburg und süße Versuchungen aus dem Bärenland findest du in dieser autofreien Einkaufsstraße. Nach einem kurzen Abstecher in den Mirabellgarten geht die Shopping-Tour weiter!

Linzergasse im Winter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tipp: Wenn du das hektische Treiben mal kurz hinter dir lassen willst, betrachte die Stadt Salzburg von oben. Das sind Salzburgs schönste Aussichtspunkte.

Der Zehner – shoppen mit Erlebnischarakter

In unzähligen Geschäften und Restaurants, aufgeteilt auf das Forum 1 und den Europark, kann der Zehner in Salzburg eingelöst werden. Das Forum 1 am Hauptbahnhof ist zentral gelegen. Schnäppchenjäger und Fast-Food-Liebhaber fühlen sich hier besonders wohl. Auf der Suche nach Deko-Highlights lohnt sich ein Stopp bei Nanu-Nana. Süße Souvenirs gibt’s bei Manner. Ob Burger, Pizza, Bagel oder Sushi: Im Forum 1 bleibt kein Wunsch unerfüllt.

Der Europark befindet sich am Stadtrand von Salzburg. Besuchern wird hier einiges geboten. In diesem Einkaufszentrum wechseln sich coole Geschäfte mit leckeren Restaurants ab. Auf der Europark-Piazza werden Filme gezeigt, es wird Volleyball gespielt, im Winter ein Eislaufplatz aufgestellt und noch vieles mehr. Im Oval, dem hauseigenen Veranstaltungssaal, stehen Konzerte, Theater und Kabaretts am Programm.

Salzburg zum Mitnehmen – Ideen für die Shopping-Liste

Die Frage, wo das Budget am besten ausgeben wird, ist damit geklärt. Die Antwort auf die Frage, was auf die Shopping-Liste soll, ist einfach: ein typisches Salzburger Produkt. Schleckermäuler decken sich mit echten Mozartkugeln aus der Konditorei Fürst ein. Für eine Prise Salzburg in jedem Gericht eignet sich das in unmittelbarer Nähe zur Mozartstadt abgebaute Salzburger Salz. So erinnerst du dich noch lange an deinen Salzburg-Trip.

© Tourismus Salzburg GmbH | G. Breitegger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tipp: Noch mehr Mitbringsel und die Adressen, an denen du sie findest, verraten wir dir im Beitrag sechs typische Mitbringsel aus Salzburg

Alles in einem – Hotelangebote für Shopping & Wellness

Der Shopping-Tag war erfolgreich und du bist glücklich über deine Ausbeute? Was jetzt noch fehlt, ist ein entspannender Tagesausklang? Die passenden Möglichkeiten dazu bieten dir die beiden Hotels Melanie und Gabi. Die Pauschalangebote vereinen Shopping und Wellness. In drei Tagen ist genügend Zeit, um nach einem entspannten Frühstück auf Einkaufstour zu gehen. Und an den beiden Abenden erholst du dich bei einer Massage oder in der Sauna im Wellness-Bereich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Na, ist die Reiselust geweckt? Gerade im Frühling ist der perfekte Zeitpunkt für einen Städte-Trip. Die Temperaturen steigen und laden draußen zum Verweilen ein. Worauf also noch warten? Beschenke deine Liebsten mit Salzburg-Gutscheinen. Und dann freut euch gemeinsam auf 2021.